Gondorf
Weinort

Der Weinort Gondorf bietet seinen Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte des Ortes widerspiegeln. Kobern-Gondorf ist eine Doppelgemeinde, die am linken Moselufer liegt. Besonders sehenswert sind das Schloss Liebig und das Stammschloss der Fürsten von der Leyen. Ebenfalls ist die Matthiaskapelle ein Besuchermagnet. Auf dem historischen Marktplatz, der im Mittelalter entstand, ist der Tatzelwurmbrunnen zu sehen. Das älteste Fachwerkhaus in ganz Deutschland befindet sich in diesem Weinort, es ist der „Abteihof St. Marien“ und wurde in den Jahren 1320 und 1321 erbaut. In Gondorf findet jedes Jahr die Weinkirmes statt, die viele Besucher anlockt.


Kommentieren

Name:
E-Mail:
Ort:
URL:

Angaben merken?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren?