Bernkastel-Kues
Erholungs- und Fremdenverkehrsort

In einem Seitental der Mosel, am Ende des Tiefenbachtals befindet sich die romantische Stadt Bernkastel-Kues. Hier finden die bekannten Moselfestwochen statt, die jedes Jahr gerne besucht werden. Aus dem 16. und 17. Jahrhundert sind die liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser zu bestaunen. Auf dem historischen Marktplatz befinden sich der Michaelsbrunnen aus dem Jahre 1606 sowie das Renaissance-Rathaus aus dem Jahr 1608. Das Heimatmuseum von Bernkastel-Kues befindet sich im früheren Wachtturm, dem „Graacher Tor“. Für ein Wellnesswochenende oder einen ganzen Urlaub voller Erholung und Entspannung ist das Vital- und Wellnesshotel Zum Kurfürsten der ideale Ort. Das luxuriöse Hotel bietet seinen Gästen einen großen Wellnessbereich, der Entspannung und Erholung pur bietet. Vom Hotel aus können die schönsten Spaziergänge und Wanderungen unternommen werden, so können beispielsweise das Mosel-Weinmuseum, das Spitzhäuschen und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in Bernkastel-Kues besichtigt werden. 


Kommentieren

Name:
E-Mail:
Ort:
URL:

Angaben merken?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren?